WORKSHOP - BLOCK #1 (14.04. & 15.04.2014) 

Zu Beginn des Workshops standen sich sehr unterschiedliche Künstlerpersönlichkeiten gegenüber. Junge Studenten trafen auf langjähriger Mitarbeiter aus Hamburger Ateliers, Künstler auf Designer, Bildhauer auf Maler. Nach anfänglichen Präsentationen zum Thema Licht und Schatten wurde in freien Assoziations- und Diskussionsrunden die verschiedenen Erfahrungs- und Vorstellungswelten zum Thema gesammelt.
Am zweiten Tag ging die Erkundungsreise weiter. Schwerpunktmäßig erforschte die Gruppe nun die üppig zur Verfügung stehenden Recycling-Materialien der REMIDA und untersuchte sie auf ihre Lichteigenschaften. In regelmäßigen Feedback-Runden wurden die Entdeckungen ausgetauscht und mit den Ideen des vorherigen Tages in Verbindung gesetzt.

  • w1_1
  • w1_2
  • w1_3
  • w1_4
  • w1_5
  • w1_6

Simple Image Gallery Extended